Laptop für den Etienne

Ich weiß dass das vielleicht nicht zentrales hacc-Topic ist, aber ich glaube das ist mal eine schöne Abwechlung zu dem was wir sonst so zu tun haben:

Etiennes Laptop ist kaputt (Tastatur geht nicht und nach Reperatur wieder nach paar Tagen kaputt), er braucht einen neuen.

Ich hatte bisschen rumgeschaut und witzigerweise ihm genau den Laptop, den er jetzt gerade schon hat als Alternative vorgeschlagen:
https://www.notebooksbilliger.de/erweiterte+suche/notebooks+erweiterte+suche/hp+255+g7+8mh70es+631613

Er braucht leider Windows…

Ich dachte mir aber, was eigentlich für seinen Gebrauch auch total gut passen würde wäre einfach ein gebrauchtes Thinkpad mit ner SSD.

Deswegen nun die Aufgabe an euch @hexchen @stuebinm weil ich euch da viel viel besser auskennt als ich: Könnt ihr ein Thinkpad mit ähnlichen Spacs wie dieser HP (SSD kann ich ruhig austauschen) in nem Budget von 350-400€ finden?

Etienne braucht das Ding eig nur für bisschen Dokumente bearbeiten und vor allem Kommunizieren, deswegen halt gute Tastatur und vielleicht nicht den grottigsten Prozessor - und nen Akku, der auch noch was hält (Aber da kann man ja nen Ersatz ggf kaufen - das dann aber bitte auch vom Budget abziehen)

Danke an euch ^^

Hm, einfach mal spontan ne Suche auf ebay kleinanzeigen in München, alle mit mindestens 8GB RAM:

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/notebook-lenovo-thinkpad-t530-15-zoll-full-hd-8gb-ram-i5-2-6ghz/1302639155-278-16373 (220€, 120GB SSD, das ist übrigens vom selben Typen wie mein Thinkpad — evtl. diesmal drandenken vorher den Akku zu testen? Aber zur Not kosten die auch nur so 40€)

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/lenovo-thinkpad-x220-i5-8gb-ram-250gb-ssd-2-akkus-2-netzteile/1333075822-278-16380 (220€, 250GB SSD, zwei Akkus und Netzteile aber kein Windows)

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/lenovo-thinkpad-edge-13-in-rot-8gb-ram-120gb-ssd-windows-10/1334731656-278-6423 (120€, 120GB SSD, keine Ahnung was ein Thinkpad Edge ist, aber evtl. geht das auch?)

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/lenovo-thinkpad-t420-laptop-notebook-14-16gb-ram/1335512571-278-6422 (200€, 500 GB HDD)

SSD könnten wir evtl. noch austauschen — die Dinger sind alle noch aus Zeiten bevor die so billig wurden dass ein TB intern auch nur noch 100€ kostet … weiß bloß nicht wie gut man da die Windows-Installation „mitnehmen“ kann wenn man die austauscht, dass müsste einer von euch sagen, ist ein paar Jahre her dass ich mal ein Windows hatte … alternativ könnte man wahrscheinlich bei denen, die kein Thinkpad Edge sind, auch ne zusätzliche SSD statt dem DVD-Laufwerk einbauen, falls Etienne das nicht braucht (Einbaurahmen kostet irgendwie so 30€ wenn ich mich richtig erinnere). Aber da weiß ich dann auch wieder nicht wie das mit Windows ist — kann man dann sein home-Verzeichnis einfach auf die andere Platte rüberziehen?

Mit etwas suchen denk ich sollte das eigentlich auch noch billiger gehen, die Vorschläge da oben haben alle nen i5 und sind vermutlich teilweise besser ausgestattet als mein eigenes Thinkpad, für einfache Bürosachen reicht vermutlich auch weniger.

Andere Frage: geht sein Laptop allgemein nicht mehr, oder nur mit der internen Tastatur nicht? (i.e. geht er mit ner externen Tastatur?) Und bestehen Chancen darauf, dass wir den als Rechner für irgendwas hernehmen können, oder ist dafür die CPU einfach zu alt? (hab von dem AMD Zeug keine Ahnung)

Also bei ihm geht wirklich einfach nur die tastatur nicht mehr, mit ner externen kann er das ding verwenden, aber die ist halt nur mäßig gut und kann er halt nicht durch die gegend schleppen.
Ich glaube nicht, dass wir mit nem laptop ohne graka, der nur knapp über 400€ neu kostet was gescheites anfangen können - ausprobieren schadet aber auf jeden fall nicht

Ich bedanke mich auf jeden fall für deine Suche und klär das mal mit etienne ab

Dann gebe ich hier auch mal meinen Senf dazu…

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/notebook-lenovo-thinkpad-t530-15-zoll-full-hd-8gb-ram-i5-2-6ghz/1302639155-278-16373 (220€, 120GB SSD, das ist übrigens vom selben Typen wie mein Thinkpad — evtl. diesmal drandenken vorher den Akku zu testen? Aber zur Not kosten die auch nur so 40€)

Der schaut recht gut aus, Akku halt die Frage.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/lenovo-thinkpad-x220-i5-8gb-ram-250gb-ssd-2-akkus-2-netzteile/1333075822-278-16380 (220€, 250GB SSD, zwei Akkus und Netzteile aber kein Windows)

Ich hab notfalls ne Windows-Lizenz über, das x220 ist aber halt doch etwas älter. Hat z.B. kein USB 3.0, nur 2.0 Ports (das x220 ist da ein bisschen komisch, das mobo mit i7 hat nämlich 3.0, alle anderen nicht, das x220t mit i7 aber auch wieder nicht).

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/lenovo-thinkpad-edge-13-in-rot-8gb-ram-120gb-ssd-windows-10/1334731656-278-6423 (120€, 120GB SSD, keine Ahnung was ein Thinkpad Edge ist, aber evtl. geht das auch?)

Edges kann ich echt nicht empfehlen, die sind eher niedrig gespect und haben nicht die build-qualität von „normalen“ thinkpads.

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/lenovo-thinkpad-t420-laptop-notebook-14-16gb-ram/1335512571-278-6422 (200€, 500 GB HDD)

Ähnlich wie beim x220 eher älter, aber auch noch gut.

Ich persönlich würde in Richtung des x220 tendieren, aber das sollten wir mit Etienne abklären, ob so ein etwas älterer Rechner okay ist.

Update aus dem Plenum: @schweby will seinen Laptop demnächst verkaufen und vernetzt sich deswegen mal mit Etienne

Ich schließe das Topic, Etienne hat meines Wissens nach nen Laptop gefunden.
Anton sucht aber nen neuen…
Aber das ist eine andere Geschichte…