Lychee Fotoverwaltung

Für die Students hab ich mal geschaut, wie wir die Bilder verwalten können, weil ja viele Bilder an unterschiedlichen Stellen gesammelt wurden, und der Nextcloud Dateibrowser nicht so gut geeignet ist meiner Meinung nach um Bilder zu durchsuchen (v.a. nicht so schnell).

Deswegen hab ich mal auf meinem Server Lychee aufgesetzt und alle Fotos gesammelt, die ich irgendwo finden konnte. Das macht zusammen zur Zeit 8735 Fotos und Videos (66GB Fotos, allerdings speichert Lychee die Bilder in unterschiedlichen Größen mehrfach, deswegen zusammen 82GB). Ich finde dafür ist alles noch erstaunlich schnell (mein Server hat keine SSD).

Der Server liegt hier: photos.4futu.re [1] mit User/Password im Nextcloud Fotos Ordner. Vielleicht finden wir da ja Möglichkeiten das in infra4future einzubinden (allerdings hat Lychee ein eigenes Account System).

Probleme, die ich bisher hatte, waren meistens in Bezug auf nicht unterstützte Dateiformate. Leider kann Lychee nur die wesentlichsten Bild und Video Dateien verarbeiten. Die meisten Daten hab ich über „Server Import“ von einem lokalen Pfad reingeladen (Das kann nur der admin user). Lychee hat ein eigenes System zur Bildverwaltung, deswegen kann mensch nicht einfach die Bilder wo rein kopieren (dafür ist es deswegen vmtl. schneller). Aber meine Idee wäre vielleicht den Server Import zu automatisieren, dann ließe sich das mit Nextcloud verknüfen. Ansonsten kam es beim Browser Upload ab und zu zu Fehlern bei einzelnen Datein. Ich vermute aber das ist ein Problem von Apache mit zu vielen Requests gleichzeit oder so.

(Und wenn ihr noch wisst wo Fotos oder Videos sind gerne sagen :slight_smile:)
[1] btw die Domain hab ich jetzt und es läuft auch ein noch nicht public URL Shortener drauf, wir können uns überlegen was wir damit machen

Ich bin mir nicht 100% sicher, wie gut das klappen könnte, aber es gibt


und man kann nextcloud auch als webdav einbinden.
ggf. könnte man darüber automatisch neue Bilder über nen dummy-User laden…
Und hättest du ggf. lust die fotos die du woanders gefunden hast noch auf Nextcloud hochzuladen? :innocent:
Und sonst hat meines Wissens nach Romy noch einiges an Fotos, ich hab sie nochmal angeschrieben, und drum gebeten, dass sie noch ein paar mehr hochlädt.

Ich glaube das beste wäre die zip-Export Funktion von Lychee zu verwenden und die Fotos so erstmal von Server zu Server zu übertragen (https://photos.4futu.re/api/Album::getArchive?albumIDs=..., kann ich dann machen). Für Download und Upload sind mir das zu viele Daten :sweat_smile:. Erneut zu importieren aus den Quellen wäre aufwändig (ich hab zwei Tage durchgängig dafür gebraucht). Hier aber nur zur Dokumentation wie ich die Daten bekommen hab:

Bei Google Drive: Je nach Größe der Ablage den Haupt- oder einen Unterordner (Achtung es geht nur mit Ordnern) herunterladen. Google Drive komprimiert dann für einige Zeit und startet dann den Download. Ab 2GB wird der Download in mehrere Archive aufgeteilt. Über die Developer Tools kann man die Requests zu storage.googleapis.com sehen (Bei mir ist der Bug, dass Firefox nur das letzte von allen Archiven herunterladen würde) und dann mit wget storage.googleapis.com/... -O 1.zip auf dem Server herunterladen.

Bei Nextcloud hat wget aus irgendwelchen Gründen nicht funktioniert, dafür geht curl https://example.com/cloud/index.php/s/.../download -o dl.zip mit dem Download Direktlink als URL.

Bei LRZ Sync&Share Gallerien: Unter Settings und dann „Get link“ sind die Dateien als Liste. Dann bis untern scrollen solange möglich damit alle Bilder geladen werden, eines auswählen und dann den Haken für alle auswählen anklicken. Vor dem Klick auf Download den Browser so einrichten, dass die Dateien ohne Dialog direkt in den richtigen Ordner gedownloadet werden, sonst öffnet Firefox so viele Download Dialoge wie es Bilder gibt.

Für Bilder auf Wikimedia: github.com/abartov/wimgs

Die Fotosuche is schon unglaublich cool, aber insgesamt noch nicht unglaublich sinnvoll nutzbar, weil infos wie der bildname fehlen - kanst du das ggf. auf https://photosearch.4futu.re/ hinzufügen?

Du hast Recht, das ist zur Zeit mehr ein Experiment als wirklich nutzbar. Zur Zeit muss ich noch die Bild ID in https://photosearch.4futu.re/#[email protected] rauskopieren und kann das Bild unter https://photos.4futu.re/uploads/big/da....1c.jpg (Endung ggf. auch JPG) herunterladen :sweat_smile:

Aber immerhin sind hoffe ich bald alle mir bekannten Fotos auf Infra (Es kommen noch ein paar von der FFF-Cloud dazu) und dann kann ich mich mal um die synchronisierte Lychee Instanz kümmern.

Ah sehr cool, zumindest kommt man mit der info ja an die großen bilder ran - wir haccer können das ja ^^.
Was mir auch noch aufgefallen ist - nur fyi - dieses photosearch feld hat irgendwo einen rand - aber eigentlich gibt es auch noch bilder über diesen rand heraus…