Minetest video streaming mod

Mir ist vorhin aufgefallen dass es richtig cool wäre, wenn wir Videos/Filme/Vorlesungsaufzeichnungen/… in minetest anschauen könnten. Also dass wir aus Blöcken Leinwände bauen könnten und dann da beliebige video streams irgendwie synchronisiert laufen lassen können. Ich hab dann mal etwas gesucht und anscheinend gibt es für Minecraft tatsächlich mods, die sowas in die Richtung können (evtl nur singleplayer, hab das nicht so genau angeschaut):
https://www.minecraftforum.net/forums/mapping-and-modding-java-edition/minecraft-mods/2889765-webdisplays-1-0-browse-on-the-internet-in

Ich bin mir zwar noch nicht ganz sicher wie man das am besten umsetzt und ob das funktionieren könnte, aber ich werd mal schauen ob ich so einen mod für minetest schreiben kann. Wenn jemensch Ideen zur Umsetzung hat meldet euch :slight_smile:

Edit: Anscheinend gibt es auch schon irgendwas für browser in minetest: https://forum.minetest.net/viewtopic.php?f=7&t=17003
wobei ich jetzt nicht unbedingt chrome verwenden will haha

Es scheint sowas sogar schon zu geben, zumindest findet qwant diesen thread im Forum; laut kurzbeschreibung könnte der passen: https://forum.minetest.net/viewtopic.php?t=3055

Allerdings ist das minetest-forum zurzeit offenbar offline — ich zumindest bekomm da nix geladen (und auf archive.org gibts auch nix dazu).

Alternative zu deinem Vorschlag: ich war beim divoc am Sonntag auf der Hackertour zur Webseite (und digital exhibition) des Smithsonian, das hat eigentlich überraschend gut funktioniert — wir waren da zusammen auf nem mumble-server und sind dann durch ne archivierte ausstellung (z.B. die hier: https://library.si.edu/exhibition/fantastic-worlds) und haben dann zusammen darüber gelabert (und halt hin und wieder gefragt, wo denn die anderen gerade sind, damit wir auch alle übers gleiche bild labern), in mehrere Gruppen (eine pro Ausstellung) aufteilen geht auf mumble ja auch ganz gut; zusätzlich hatte dann noch wer in mumble per loopback-device Museums-ambiance eingespielt und wir uns gegenseitig immer wieder ermahnt, doch bitte nicht so laut im museum zu sein und die handys auszuschalten :smile:

Ein Video geschaut haben wir auch (war über youtube eingebettet), hat halt vorher wer nen countdown gemacht, damit alle einigermaßen gleichzeitig anfangen.

(in dem zusammenhang: am Ende meinten einige, das wir das gerne nochmal machen würden, ich glaube inzwischen hat auch schon wer was in die session-liste eingetragen — und falls du zufällig irgendwo eine digitale ägyptische Pyramide zum besichtigen rumliegen hast, wir suchen noch eine … :see_no_evil: )

Ja, morgen wird laut Session-Liste das deutsche Museum begangen.